Home Sonderbeilage

Was ist vorteilhafter: Nutzniessung oder Wohnrecht?

Ältere Eigenheimbesitzer überlegen sich oft, ihr Eigenheim schon zu Lebzeiten an ihre Kinder abzutreten. Gleichzeitig möchten sie aber noch so lange wie möglich in den vertrauten vier Wänden wohnen bleiben. Lässt sich das unter einen Hut bringen? Und wie?

Junge aufs Land – Alte in die Stadt?

Junge Familien, heisst es, zögen tendenziell eher aufs Land, weil dort der Wohnraum günstiger sei. Im Alter kämen die Menschen in die Städte zurück,um von der besseren Infrastruktur zu profitieren. Stimmt das wirklich?

Energie sparen im Haushalt: Was wirklich etwas bringt

Schweizer Haushalte wenden volle zwei Drittel ihres Energiebedarfs fürs Heizen auf. Gleichzeitig ist das Sparpotenzial hier sehr gross.Beim Strom- und Wasserverbrauch gibt es ebenfalls Optimierungsmöglichkeiten. Autor: Karin Meier Die rund 3,4 Millionen privaten Haushalte verbrauchen 31 Prozent des Stroms in der Schweiz. Für einen Modellhaushalt mit vier Personen sind dies jährlich rund 3500 Kilowattstunden elektrische …