Nicole Lehnherr von Boletzky

Gestaltung und ästhetische Grundwahrheiten interessieren mich seit jeher - sie sind ein zentraler Wert in meinem beruflichen Schaffen, meinem Tun und meinem Denken. Dieses Wissen gebe ich in Einzelseminaren an Interessierte weiter - konkret und nachvollziehbar. Seit 1994 Schulleitung des KNOW HOW Bildungszentrums für Gestaltung www.knowhow.ch.

Wandgewand schafft Charakter

Weshalb strahlen gewisse Räume Charme und Würde aus und andere nicht? Einrichtungsprofis wissen längst: Mit Wandverkleidungen wird einem Raum mehr Charakter verliehen als mit der Einrichtung als solches. Was in vielen Ländern eine Selbstverständlichkeit ist, wird hierzulande erst richtig entdeckt: Die Investition in attraktive Tapeten und Holzverschalungen.

Perfekte Inszenierung hat einen Namen: HOME STAGING

Was in Amerika und in skandinavischen Länder seit Jahrzehnten eine Selbstverständlichkeit darstellt, wird hierzulande als neuer Trend gefeiert: HOME STAGING. Mit Home Staging-Techniken werden Wohnungen und Häuser perfekt in Szene gesetzt, um sie rascher und besser zu verkaufen.

10 Tipps um ein kleines Bad aufzuwerten

Das traumhaft grosse, lichtdurchflutete Bad ist nicht vielen vergönnt. Kein Problem. Mit ein paar Tricks lässt sich ein kleines Bad auf verblüffende Weise aufwerten. Es ist spannend, aus kleinen Nasszonen ein Badezimmer zu realisieren, welches trotz bescheidenen Dimensionen viel grösser wirkt als es ist. Es lohnt sich also, sich mit den Phänomenen von Wirkung auseinander zu setzen und damit das effektive Raumvolumen ein Stück weit einfach zu ignorieren.

Ungewöhnliche Kräuter

Falls Sie in der Küche hie und da gern mal mit neuen Kräutern herumexperimentieren möchten, haben wir hier eine Auswahl an noch unbekannten Exemplaren für Sie zusammengestellt. Kraut der Unsterblichkeit (Gynostemma pentaphyllum) Das stammt aus den bergigen Gegenden Südchinas und ist dort als Xiancao (Kraut der Unsterblichkeit) bekannt. Von ihm sagen Chinesen, dass es wie …