Umziehen

Wie sauber muss die Wohnung beim Auszug sein?

Muss deine Wohnung blitzblank oder nur besenrein geputzt werden? Welche Reparaturen musst du selbst machen, welche Verschleissteile selbst ersetzen? Eine Auslegeordnung. Als wäre der Umzug nicht schon stressig genug, knöpft sich auch noch der Vermieter die Wohnung vor: eine lange Checkliste unterm Arm prüft er Schalter und Armaturen, Kästchen und Fenster. Wie gründlich eine Wohnung geputzt …

Welche Gegenstände dürfen ins Treppenhaus?

Treppenhäuser bieten vermeintlich Platz für Gegenstände, die wir lieber nicht in der Wohnung hätten: Schuhe, Kinderwagen oder Velos. Von Rechts wegen sind diese Dinge im Treppenhaus aber nicht erlaubt – oder nur mit Genehmigung des Vermieters. Wer ab und zu Treppenhäuser von innen sieht, weiss, dass sich dort öfter mal Gummistiefel und Turnschuhe stapeln, Papier- …

Hallo Sonne: die ideale Ausrichtung der Wohnung

Süden, Norden, Osten, Westen: Wie war das noch mal mit der Ausrichtung der Wohnung? Wir sagen dir, auf welche Faktoren du achten musst, damit du beim nächsten Wohnungsbezug in Sachen Sonnenstand und ähnlichem keine Überraschungen erlebst. Du bist gerade daran, dir eine Wohnung zu suchen. Du hast auch schon eine besichtigt, die dir richtig gut …

MuldenExpress.ch – entsorgen leicht gemacht

Der Durchschnittseuropäer besitzt 10’000 Gegenstände. Abgesehen von Geld, kosten diese Zeit, Raum aber auch Nerven. Kein Wunder entscheiden sich immer mehr Menschen, ihren Konsum zu minimieren, ökologischer zu leben und einen bescheideneren Lebensstil anzustreben. Aber wie fängt man am besten damit an? Bewährte Methoden Nie zuvor gab es so viele verschiedene Techniken für die Vorgehensweise …

Bauverzug bei Neubauwohnungen: Was tun?

Nichts ist ärgerlicher als ein Bauverzug bei Neubauwohnungen. Besonders, wenn die alte Wohnung schon gekündigt ist. Was kannst du tun, wenn deine neue Wohnung noch nicht bezugsbereit ist? Bauverzug tritt immer wieder auf. Gründe dafür können schlechtes Wetter beim Bau sein, oder auch Bauherren, die wöchentlich neue Pläne und Ideen haben bzw. Bauunternehmer, die die …

Die Umwandlung von Gewerbeobjekten in Wohnräume

Text: Tino Büschlen Es tönt so einfach: Ein paar Wände ins leerstehende Grossraumbüro ziehen, eine kleine Küche einbauen und fertig ist die Traumwohnung. Doch in der Praxis stellt sich dieses Unterfangen als einiges komplizierter heraus. Die Wohnsituation in grösseren Städten, wie Basel, Bern oder Zürich, ist oft prekär. Wird eine Wohnung frei, ist die Liste …